Firmung

Firmung am 07. Dezember 2024

Die nächste Firmung in unserer Pfarrei findet am Samstag, 07.12.24 in der Pfarrkirche in Hilbringen statt.

Um euch zur Firmvorbereitung anzumelden, füllt das „Anmeldeformular zur Firmvorbereitung“ vollständig aus und gebt es bis spätestens Montag, 15.04.24 im Pfarrbüro in Hilbringen ab oder werft es in den Briefkasten ein.

Hier könnt Ihr das Anmeldeformular zur Firmvorbereitung herunterladen.


Unsere nächste Aktion

Änderung: Fr, 17.05.24, ca. 17 Uhr bis 20:30, Jugendwallfahrt nach Mettlach

Wegen des anhaltenden Regens treffen wir uns um 17 Uhr im Pilgerzelt an der Kirche in Mettlach. Zusammen werden wir einige schöne Aktionen durchführen und am Jugendgottesdienst und Abendlob teilnehmen. Der Abend endet gegen 20:30 Uhr an der Kirche in Mettlach.


Unser Weg zur Firmung

Di, 16.04.24, 18 Uhr, „Start“, Kapelle Ballern
Fr, 17.05.24, ca. 15:30 Uhr – 21 Uhr, Jugendwallfahrt nach Mettlach
Di, 25.06.24, 18:30 Uhr, Gruppenstunde in Mondorf
— Sommerpause mit kleinen „Hausaufgaben“ —
So, 01.09.24, „Der besondere Gottesdienst“
So, 29.09.24, ca. 14 – 18 Uhr, Parcours „Dein Weg zählt“
Mi, 09.10.24, 18:30 Uhr, Gruppenstunde
Mi, 06.11.24, 18 Uhr, Gruppenstunde
Mi, 27.11.24, 18 Uhr, Gruppenstunde
Fr, 06.12.24, 18 Uhr, Generalprobe in der Kirche Hilbringen
Sa, 07.12.24, festlicher Firmgottesdienst in Hilbringen

Angaben Stand 16.04.24, Terminänderungen sind möglich.


Impressionen von den letzten Firmungen

Firmung am 08. Oktober 2022 durch Weihbischof Brahm
Am 08. Oktober 2022 wurden in der Pfarrkirche St. Petrus in Ketten, Hilbringen 32 Mädchen und Jungen durch Weihbischof Robert Brahm gefirmt. Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei unserem diesjährigen Firmteam.


Firmung am 29.01.2022

Am Samstag, 29.01.2022 firmte Domvikar Matthias Struth in zwei feierlich gestalteten Gottesdiensten um 15.00 Uhr und um 17.00 Uhr insgesamt 34 Jugendliche.
Wir danken unserem ehrenamtlichen Firmteam: Wolfgang Wonner, Hannah Coassin, Anna Thieser, Elena Wonner und Tobias Britz, die zusammen mit Pastor Peter Frey, die jungen Menschen auf das Sakrament der Firmung vorbereitet haben.

Am Ende der Gottesdienste bedankte sich Domvikar Matthias Struth bei allen, die diese Gottesdienste vorbereitet und mitgestaltet hatten: Küsterin Michaela Schettle-Flesch, den Organisten Daniel Johannes und Nicolas Calmes sowie dem Jugendchor querbeet, der von einigen Mitgliedern des Kirchenchors Hilbringen verstärkt wurde.

Hilbringen, im Januar 2022